Zum Inhalt springen

Fenchel Stück

0,83 

aus Winsen/Luhe – Luhdorf

Zur Wunschliste hinzufügen
Zur Wunschliste hinzufügen

Kategorie:

Die Fenchelknolle schmeckt sowohl roh als auch gekocht. Aufgrund der ätherischen Öle ist der Fenchel auch als Rohkost gut bekömmlich – klein geschnitten im Salat oder einfach als Knabberei. Besonders gut schmeckt er kombiniert mit Nüssen! Fenchel eignet sich zum Dünsten, Schmoren und Backen. Gerne wird er in der mediterranen Küche verwendet und lässt sich gut mit anderem typischen Mittelmeergemüse kombinieren, z.B. Tomaten, Paprika und Oliven. Sein aromatischer Geschmack harmoniert sehr gut mit Gerichten mit Fleisch, Fisch und Meeresfrüchten.

Die Fenchelknolle zur Verarbeitung gut unter fließendem Wasser waschen. Braune Stellen, die grünen Stängel und den Wurzelansatz mit einem Messer entfernen. Die Knolle, je nach Rezept und Verwendung, halbieren bzw. vierteln und/oder in kleine längliche Stücke schneiden. Das Fenchelkraut kann weiterverwendet werden, da es jedoch nur frisch schmeckt, sollte es nicht getrocknet werden. Fenchel ist in ca. acht bis zwölf Minuten gar.

0
    0
    Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Shop